Shop

5 Gemeinsamkeiten eines langjährigen Veganers – der Beweis, dass die vegane Ernährung gesund ist

So viele Leute sprechen negativ von der veganen Ernährung, und das ist keine Überraschung. Sie haben ihr ganzes Leben lang geglaubt, dass das Essen von Fleisch und Milchprodukten Ihnen hilft, stark und gesund zu werden. Wenn Sie diese Lebensmittel nicht essen, leidet Ihre Gesundheit. Aber oft ist es die Gesundheit von Fleisch- und Milchessern, die leidet, und nicht umgekehrt. Dies führt zu der Frage: Ist die vegane Ernährung doch gesund?

Um diese Frage zu beantworten, habe ich im Folgenden 5 allgemeine (physische oder emotionale) Merkmale eines langfristigen Veganers aufgelistet, die mir persönlich aufgefallen sind. Sie alle haben diese 5 gesunden Eigenschaften gemeinsam.

1. Haut

Ein langjähriger Veganer wird eine erstaunliche, makellose Haut haben. Anders als Käse- und Milchesser leiden sie nicht unter Ausbrüchen durch den übermäßigen Verzehr schwer verdaulicher Milchprodukte. Veganer tragen oft kein oder nur sehr wenig Make-up, da ihre Haut so gut ist und sie keine Schönheitsfehler haben, die sie verbergen könnten.

2. Haar

Veganer haben gesundes, luxuriöses Haar. Die Nährstoffe, die sie aus ihren Früchten, Gemüsen, Nüssen, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten beziehen, wirken eindeutig auf ihren Körper. Durch die Fütterung ihres Körpers mit einer Fülle essentieller Nährstoffe ist es keine Überraschung, dass ihre Haare und Schönheit so erstaunlich aussehen. Wie das berühmte Sprichwort sagt: “Du bist was du isst.” Veganer sind ein lebender Beweis für dieses Sprichwort.

3. Körperbau

Eine Person, die die vegane Ernährung über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten hat, wird gerade dabei sein immer Sei schlank und schlank. Dies ist wahrscheinlich größtenteils auf die Tatsache zurückzuführen, dass sie keine fett- und kalorienreichen Käsesorten, Cremes, Butter und Fleisch essen. Da ihr Verdauungssystem entspannt ist, hat ihr Körper eindeutig daran gearbeitet, überschüssiges Fett abzubauen (wenn sie anfangs übergewichtig waren), und wird es in naher Zukunft nicht mehr wieder aufnehmen. Wenn Sie einen Veganer sehen, der an einem Apfel kaut, oder einen Bohnen-Gemüse-Salat – Sie wissen Warum Sie sind so schlank!

4. Glück

Es kann nicht unbemerkt bleiben, dass Menschen, die sich vegan ernähren, eine tiefe Lebensfreude, Leidenschaft und Sehnsucht haben, aus dem Bett zu steigen und den neuen Tag mit einem Lächeln zu begrüßen. Hand in Hand mit ihrem üppigen Glück ist ihr erstaunliches Energieniveau, das den durchschnittlichen Joe verblüfft. Wie kann ein Mensch so lebendig, glücklich und voller Energie sein? Du wunderst. Die Vorteile der veganen Ernährung werden immer besser!

5. Gesundheit

Menschen, die sich über einen längeren Zeitraum hinweg für Veganismus entschieden haben, haben erstaunliche gesundheit, und müssen selten den Arzt aufsuchen. Sie sind nicht übergewichtig, sie haben keinen hohen Cholesterinspiegel und sie leiden nicht unter hohem Blutdruck. Es wurde gesagt, dass eine Ernährung mit hohem Anteil an lebenden pflanzlichen Lebensmitteln viele Krebsarten, Diabetes sowie eine Vielzahl anderer chronischer Krankheiten verhindert. Die Liste kann auch um eine längere Lebenserwartung erweitert werden. Die vegane Ernährung ist deutlich ein gesunder.

Ist die vegane Ernährung gesund? Dies kann leicht beantwortet werden, nachdem die offensichtliche physische und emotionale Gesundheit eines Veganers beobachtet wurde. Während der Durchschnittsmensch an Krankheiten, Müdigkeit und Gewichtsproblemen leidet, ist dies ein Veganer gedeihen, suchen die Inbegriff der Gesundheit und hat eine Lebensfreude das wird von vielen beneidet. Veganismus scheint der richtige Weg zu sein.

Related posts

Ein veganes Erntedankfest: Pecan Pie

Yorgo

Veganismus – Warum Menschen Veganer werden

Yorgo

Die vegane Ernährung – Die unerklärliche Wahrheit über Fette

Yorgo

Leave a Comment