Shop

Veganes Reisen: Ein einfacher Trick für fantastische Mahlzeiten unterwegs

Als Veganer haben Sie möglicherweise einige Herausforderungen erlebt, als Sie in Ihrer Heimatstadt auswärts gegessen haben. Dies kann sich noch verstärken, wenn Sie nicht zu Hause sind, da es dort seltsame neue Lebensmittel und Restaurants gibt.

Keine Sorgen machen.

Wir haben eine Technik, die sich immer wieder bewährt hat, um unsere Socken wirklich umzubringen, obwohl Sie dazu bereit sind, ein Risiko einzugehen und ein kleines kulinarisches Abenteuer zu erleben.

Wenn Sie offen sind, Dinge ein wenig anders zu machen, ist hier die dreistufige Methode, die zu einem sehr denkwürdigen Essen führen könnte:

  1. Überprüfen Sie das Menü. Finden Sie einige Beilagen, die entweder vegan oder leicht veganisiert sind. Beispielsweise kann eine Beilage aus in Butter gebratenem Gemüse leicht in Olivenöl gebraten werden.
  2. Sprechen Sie ehrlich mit dem Kellner… sagen Sie ihnen, dass Sie einen veganen Teller mögen, und weisen Sie auf die 2 oder 3 Gegenstände hin, die Sie als mögliche Kandidaten identifiziert haben, die für Sie gut aussehen. An diesem Punkt haben Sie Ihr Speiseziel vorgestellt und proaktiv einige Optionen angeboten, die passend aussehen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Übersetzung von “vegan” in der Muttersprache haben, wenn Sie ein fremdes Land besuchen.
  3. Jetzt können Sie die Anfrage stellen. Dies ist ein guter Ausdruck: “Ich bezahle gerne den vollen Preis für das Abendessen (oder Mittagessen) für jeden Teller, den der Koch für mich zusammenstellen möchte, der vegan ist. Sagen Sie dem Koch, dass ich seinem Urteil vertraue und freue mich darauf was sie erschaffen. “

Jetzt atme tief durch. Sie haben die Kontrolle aufgegeben. Die Chancen stehen zu Ihren Gunsten und das Ergebnis ist normalerweise eine von drei Optionen:

  1. Option eins: Entschuldigung, netter Versuch. Der Küchenchef ist möglicherweise zu beschäftigt für Sonderwünsche oder beschränkt sich auf vorgefertigte Gerichte oder Zutaten. Dies ist unwahrscheinlich, da in der Regel versucht wird, alle Gäste unterzubringen. In diesem Fall werden Sie jedoch wahrscheinlich darauf hingewiesen, dass sie keine Substitutionen für die Veganisierung Ihrer Mahlzeit vornehmen können oder wollen.
  2. Option Zwei: Über das, was Sie erwarten würden. Sie werden die Substitutionen vornehmen, die Sie Ihrem Kellner vorgeschlagen haben, und Sie werden eine Kombination von veganisierten Beilagen erhalten, die ein völlig passables und oft wirklich leckeres Essen ergeben.
  3. Option Drei: Diese letzte Option ist die, die Sie sich erhoffen: eine Off-Menu-Mahlzeit, die Ihre Socken völlig aus der Fassung bringt. Dies ist, was wir konsequent entdeckt haben: In jedem anständigen Restaurant – und vor allem in schöneren Restaurants – sind Köche wirklich stolz auf ihre Arbeit. Kochen ist ein kreativer Akt, und etwas zusammenzustellen, das außerhalb der üblichen Auswahl an Gerichten liegt, kann sowohl den Arbeitsalltag erhellen als auch Ihre Sinne erfreuen.

Was denkst du? Während Sie würfeln müssen, wird der Küchenchef wahrscheinlich alles tun, um Sie unterzubringen, und – wenn Sie Glück haben – die Gelegenheit nutzen, ein inspirierendes und köstliches Essen für Sie zu kreieren!

Related posts

Vegetarische vegane Rezepte – Einfache und gesunde Standby-Rezepte für Ihre vegane Küche

Yorgo

Beste vegane Rezepte

Yorgo

Vegetarische Lebensmittel sind nicht länger langweilig und geschmacklos

Yorgo

Leave a Comment